Kurse

Unsere Kurse werden in kleinen Gruppen mit maximal vier Teilnehmern abgehalten. Die Leitung der wöchentlichen Kurse übernimmt einer unserer lizenzierten Trainer und wird die Gruppe über die Kursdauer begleiten. Innerhalb des Kurses werden Kursziele festgelegt und mit einem strukturierten Trainingsplan verfolgt. Die stetige Weiterentwicklung unserer Schülerinnen und Schüler ist das allumfassende Ziel. Unsere Trainer werden, sofern von den Schülerinnen und Schülern gewünscht, in Absprache mit unserem Headcoach Hansjörg Schwaier auch Trainingsempfehlungen aussprechen.

Neben den Kinder- und Jugendkursen haben wir auch noch die Ballschule nach dem Modell der Ballschule Heidelberg im Programm. Dieses Angebot richtet sich an die Jüngsten Sportler im Alter von 3-8 Jahren und soll einen Start der Ballsportkarriere darstellen. Hier liegt der Fokus auf der ganzheitlichen Bewegungsausbildung, es wird hier nicht explizit auf Tennis geschult. Wir legen allen unseren jüngeren Schülern diese Form der Ausbilung nahe, da es für viele Aspekte des Tennis hilfreich ist.

Um das Kursprogramm abzurunden kommen auch unsere Erwachsenen Kunden nicht zu kurz. Hier gibt es auch die Möglichkeit für wöchentliche Kurse in den verschiedensten Gruppenstärken (max. vier Teilnehmer). Zudem können auch einzelne Stunden bei unseren Trainern gebucht werden, um an spezifischen Punkten zu arbeiten. Gerne helfen wir auch dabei einen Trainingsplan zu erstellen.

Für alle Berufstätigen gibt es zudem die Möglichkeit des After Work Tennis. Hier kann sich nach einem harten, anstrengenden Arbeitstag nochmal so richtig ausgepowert werden. Vor allem im Berufsalltag kommt die Bewegung oft zu kurz und so ist das After Work Tennis eine sehr gute Gelegenheit seinen Körper fit und leistungsfähig zu halten.